Skip to main content

Die 7 Muskelaufbau Supplements

Muskelaufbau SupplementsSupplements sind in aller Munde. Jeder Sportler möchte das Maximum aus sich rausholen. Kleine Tabletten, die einem dabei helfen, kommen dabei wie gerufen. Doch Vorsicht: Supplements machen lediglich 95% deines Erfolges aus.

Wenn die Ernährung also nicht passt und du nicht hart trainierst, ist jeder Cent, den du für Supplement ausgibst, verlorenes Geld.

Hast du Ernährung und Training aber abgestimmt gibt es genau 7 Supplements für Muskelaufbau, die dich weiterbringen.

 

Muskeln aufbauen mit Proteinpulver

Der Klassiker unter den Muskelaufbau Supplements. Proteinpulver ist in erster Linie erstmal nichts anderes als normales Protein in Pulverform.

Viele Produkte werden heute noch mit weiteren Substanzen angereichert. Im Grunde handelt es sich aber immer nur um Protein als Basis. Es wird von Bodybuilder und Sportlern überall auf der Welt verwendet und zählt völlig zurecht zu den top Muskelaufbau Supplements.

 

Was bringt dir Proteinpulver als eines der Muskelaufbau Supplements?

Proteinpulver eignet sich vor allem, wenn du z.B. deine Kalorien trackst und nur eine bestimmte Menge an Kalorien zur Verfügung hast. Ein Whey Isolat hat eine sehr hohe Konzentration an Protein und bringt dir das meiste Protein über die geringste Kalorienmenge.

Es eignet sich auch hervorragend, wenn du wenig Zeit hast. Ein Shake ist schnell gemacht und lässt sich überall mitnehmen. So versorgst du deinen Muskel rund um die Uhr mit Eiweiß.

Weitere Vorteile:

Erhält den Muskel auch über längere Zeit.

Unterschiedlichste Geschmacksrichtungen bringen Abwechslung rein.

Vermeidung von Nebenwirkungen klassischer proteinhaltiger Lebensmittel.

Top Anfängermodell! Sportstech F10 Laufband mit Smartphone App Steuerung, Pulsgurt, Bluetooth, 1PS, 10 KM/H, 13 Programme

328,90 € 349,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen

 

 

Supplements für Muskelaufbau: Kreatin

Supplements für MuskelaufbauNeben Proteinpulver ist Kreatin vermutlich eines der Muskelaufbau Supplements weltweit. Als körpereigenes Zellprodukt trägt Kreatin seinen Teil vor allem zur Bildung von ATP bei.

Das heißt Kreatin bringt dir eins: Energie. Vor allem im anaeroben bereich, wie er beim Kraftsport genutzt wird, ist Kreatin ein großer Energielieferant und kann dir in entscheidenden Sets weiterhelfen.

 

Warum Kreatin auch für dich interessant ist

Kreatin ist wohl eines der wichtigsten Muskelaufbau Supplements. Warum? Weil es funktioniert. Zahlreiche Studien haben die Wirkung von Kreatin bereits vielfach belegt und zeigen, dass Kreatin deine Maximalkraft steigert und dich zu eine rundum stärkeren Athleten werden lässt.

Außerdem hilft Kreatin dem Muskel, die Stoffwechselvorgänge schneller abzuwickeln und somit schneller zu arbeiten. Das kommt der Regeneration und auch der Energiebereitstellung im Ausdauerbereich zu gute, was auch ein Grund ist, warum viele Marathonläufer nicht auf Kreatin verzichten können.

Kreatin unter den Muskelaufbau Supplements – weitere Gründe:

Mehr Kraft = effektiveres Training = mehr Trainingserfolg.

Schnellere Bereitstellung von Energie im Muskel.

Vermutlich das beste Preis-Leistungs Verhältnis auf die Wirkung bezogen.

Noch mehr Infos zum Thema Kreatin findest du hier.

Top Anfängermodell! Sportstech F10 Laufband mit Smartphone App Steuerung, Pulsgurt, Bluetooth, 1PS, 10 KM/H, 13 Programme

328,90 € 349,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen

 

 

Beta-Alanin – Schon zu viel des guten?

Gerade im Zusammenhang mit Kreatin wird in letzer Zeit immer wieder das Beta-Alanin besprochen. Zurecht? Auf jeden Fall. Leider behaupten noch immer böse Zungen, Beta-Alanin mache den Körper kaputt.

Dabei handelt es sich hierbei um eine Aminosäure, die sogar nicht essentiell ist, also vom Körper selber produziert wird. Einzige Nebenwirkung, die vereinzelt auftritt: das bekannte Kribbeln im Gesicht.

 

Was bringt dir Beta-Alanin?

Beta-Alanin ist ein hervorragendes Supplement für den Muskelaufbau. Denn es löst Carnosyn in deinen Zellen und gibt es frei. Alles, was du bis jetzt über Carnosyn wissen musst, ist dass es deinem Muskel dabei hilft, nicht all zu schnell zu übersäuern. Das hat zum einen den Vorteil, dass du das Gefühl hast, deinen Muskel länger belasten zu können. Jeder kennt es: du machst eine Übung und hast das Gefühl, dass noch zwei bis drei Wiederholungen drinne sind und auf einmal geht gar nichts mehr. Das ist der Punkt, an dem das durch Beta-Alanin freigesetzte Carnosyn zur Unterstützung kommt.

Als positiven Nebeneffekt dazu wirst du merken, dass dein Muskelkater am nächsten Tag deutlich reduziert ist, da dein Körper weniger Lactat produziert hat.

Muskelaufbau Supplements Beta-Alanin:

Perfekte Synergie herstellbar mit Kreatin.

Bis auf das “Kribbeln” keine Nebenwirkungen.

Vor allem für Sportler interessant, die sehr oft in der Woche trainieren.

Top Anfängermodell! Sportstech F10 Laufband mit Smartphone App Steuerung, Pulsgurt, Bluetooth, 1PS, 10 KM/H, 13 Programme

328,90 € 349,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen

 

 

Omega 3 – für die Gesundheit

Supplements für FrauenWenn du an Muskelaufbau Supplements denkst, denkst du vermutlich nicht sofort an Omega 3. Und doch ist es für deinen Körper so wichtig. Durch unsere westliche Ernährung ist das Verhältnis von Omega 6 zu Omega 3 ca. bei 18:3. Im Optimalfall liegt es bei 4:1.

Das heißt, wir müssen unseren Körper ausreichend mit dem Fett versorgen, was vor allem in Leinsamen, Fettfisch aber auch Hanfsamen vorkommt. Nur so kannst du die volle Leistungsfähigkeit deines Körpers und auch deines Gehirns abrufen.

 

Was bringt Omega 3 noch?

Ein gesunder Omega 3 Wert versichert dir, dass dein Gehirn und deine Aufmerksamkeit perfekt funktionieren, was sich auch im Fokus in deinen Workouts wiederspiegelt.

Außerdem ist Omega 3 ein großer Träger der gesunden Herzfunktion, was für den Sport selbstverständlich unabdingbar ist. Darüber hinaus bietet die Omega 3 Fettsäure eine entzündungshemmende Funktion, was der allgemeinen Gesundheit und Fitness zu gute kommt.

Omega 3 voller Vorteile:

Omega 3 hat außerdem große Auswirkungen auf deine Sehfähigkeit.

Die körpereigene Hormonproduktion hängt ebenfalls zu einem Großteil von der Menge an Omega 3 im Körper ab.

Jede Zelle braucht Fette, um zu abrieten. Omega 3 macht deine Zellen zu echten Fleißmaschinen.

Top Anfängermodell! Sportstech F10 Laufband mit Smartphone App Steuerung, Pulsgurt, Bluetooth, 1PS, 10 KM/H, 13 Programme

328,90 € 349,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen

 

 

Muskelaufbau Supplements – der größte Mangel der Deutschen

Wenn du aus Deutschland kommst oder hier aufgewachsen bist, wirst du wahrscheinlich schon bemerkt haben, dass die Sonne hier nur selten scheint und der Sommer immer wieder von Regenphasen unterbrochen wird.

Neben dem Fakt, dass es einfach entspannt, in der Sonne zu liegen, passiert noch etwas anderes. Durch die Aufnahme von Sonnenlicht produziert die Haut Vitamin D3. Vitamin D3 wird auch als “Glücksvitamin” bezeichnet, da es den Körper nachweislich in einen angenehmeren Zustand bringt.

 

Muskelaufbau Supplements

Was bringt Vitamin D3 unter Muskelaufbau Supplements?

Klar, wer sich wohler fühlt, lebt besser und wird es auch einfacher haben, Sport zu treiben und motiviert zu bleiben. Doch neben psychischen Aspekten, hilft Vitamin D3 vor allem den Männern, Testosteron zu produzieren. Das Männerhormon ist bekannt dafür, dass es den Körper “männlicher” macht und auch beim Muskelaufbau unterstützt.

Schon mal einen Hänger im Winter gehabt? So genannte Winterdepressionen basieren nicht selten auf einem Vitamin D3 Mangel. Wenn du also 365 Tage im Jahr leistungsfähig sein möchtest und deine Testosteronproduktion fördern willst, solltest du ernsthaft an Vitamin D3 in deiner Supplementierung denken.

Was bringt das Glücksvitamin noch neben den anderen Muskelaufbau Supplements?

Ein glücklicher Körper ist fitter –  in jedem Lebensbereich.

Tue deiner Libido etwas gutes. Vitamin D3 weckt den Mann in dir.

Vitamin D3 senkt nachweislich das Risiko an Krankheiten, wie Herz-Kreislauf Problemen zu erkranken.

 

 

Ein weiterer Klassiker: BCAA

Valin, Leucin und Isoleucin kommen dir spanisch vor? Immerhin sind sie die wichtigsten drei Aminosäuren im Körper, auf deren Wirkung ca. ein Drittel unserer Muskulatur basiert.

Dieses Supplement ergänzt deinen Körper. Als körpereigene Proteinsäuren lassen sie sich sehr gut absorbieren und vor Körper weiter verwerten.

 

BCAA – was steckt hinter diesen Muskelaufbau Supplements

Zuerst eine wichtige Information: Wenn der Körper 1,5 Gramm Protein pro Kilogramm Körpergewicht aufnimmt, ist er in der Regel ausreichend mit BCAA´s versorgt. Eine zusätzliche Supplementierung wäre sinnlos.

Sinnvoll ist sie allerdings in der Diät. Wenn du deinen Körper definieren willst, kannst und solltest du zu guten BCAA´s greifen. Sie haben auf den Muskel einen katabolen Effekt, verhindern also, dass du im Kaloriendefizit deine Muskeln wieder verlierst. Das macht sie vor allem bei Bodybuildern beliebt.

Außerdem haben BCAA´s schon bei vielen Sportler Eigenschaften gezeigt, die einer Anti-Ermüdung gleichkommen. Das hängt damit zusammen, dass BCAA´s auch Einfluss auf den aeroben Stoffwechsel haben, was dir das Gefühl gibt, nach hinten raus mehr Leistung zu besitzen.

Warum du eventuell auch zu BCAA`s greifen solltest:

Studien belegen, dass BCAA´s die Reaktionszeit der Athleten wenn auch nur marginal verbessern kann.

Es konnte ebenfalls nachgewiesen werden, dass aufgrund der medialen Präsenz BCAA´s bei vielen Athleten einen großen Placebo Effekt haben.

BCAA´s schützen deinen Muskel. Egal ob vor Verletzungen oder zu starken Trainingsreizen.

Top Anfängermodell! Sportstech F10 Laufband mit Smartphone App Steuerung, Pulsgurt, Bluetooth, 1PS, 10 KM/H, 13 Programme

328,90 € 349,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen

 

 

Du willst Masse draufpacken?

Supplements für MuskelaufbauAls letztes der Muskelaufbau Supplements lässt sich Maltodextrin nehmen. Es geht hierbei aber eher darum, eine schnell verdauliche und dichte Kohlenhydratquelle zu haben.

Kohlenhydrate kommen oft zu kurz, wenn man wirklich an masse und Muskeln zulegen möchte. Aus diesem Grund kann und sollte man hier nachhelfen. Maltodextrin oder auch Instant Hafer eignen sich perfekt, um dem Körper die Energie zu geben, die er für die Regeneration benötigt.

 

Supplements für den Muskelaufbau – warum Carbs?

Eine gute Kohlenhydratquelle hilft dir ungemein beim Regenerieren. Nach dem Training helfen die Carbs dir dabei, die Glykogenspeicher des Muskels wieder aufzufüllen und somit schneller wieder Energie für das nächste Workout zu haben.

Außerdem kannst du durch Maltodexrin die Aufnahme von anderen Supplements, wie z.B. Kreatin, beschleunigen, da der Insulinschub kurz nach der Einnahme enorm ist.

Carbs für deinen Erfolg:

Schneller regenerieren und wieder Kraft haben.

Verbesserte Nährstoffaufnahme für den Muskel durch Insulin.

Leichte Verdauung und gute Löslichkeit.

Top Anfängermodell! Sportstech F10 Laufband mit Smartphone App Steuerung, Pulsgurt, Bluetooth, 1PS, 10 KM/H, 13 Programme

328,90 € 349,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen

 

 

Muskelaufbau Supplements – ein letzter Hinweis

Du kennst nun die wichtigsten sieben Supplements für den Muskelaufbau. Und klar ist: du brauchst Supplements, wenn du 100% rausholen möchtest. Allerdings ist auch klar, dass auf jedes sinnvolle Supplement mindestens 10 kommen, die weniger sinnvoll sind. Also Augen auf und sich auf das altbewährte verlassen.

Und Supplements spielen wie gesagt erst eine Rolle, wenn Ernährung und Training bereits ausgereift sind.

 

Noch Fragen offen?

Brauchst du mehr Supplement Empfehlungen oder möchtest du mehr Tipps zur Einnahme haben? Kein Problem. Hinterlasse uns einfach ein Kommentar und wir werden schnellstmöglich auf deine Bedürfnisse reagieren.